Über uns

Die Refugee Law Clinic Berlin e.V. ist ein studentischer Verein an der Humboldt-Universität zu Berlin, der kostenlose und kompetente Rechtsberatung für Geflüchtete und Migrant*innen in Berlin anbietet. Zu diesem Zweck bieten wir einen einjährigen Ausbildungszyklus an, mit dem wir engagierte Menschen zu ehrenamtlichen Rechtsberater*innen ausbilden. Unsere Lehrveranstaltungen zum Migrationsrecht schließen außerdem eine Lücke im universitären Lehrplan. Durch unser Ausbildungsangebot und mit regelmäßigen Veranstaltungen möchten wir zur gesellschaftlichen Debatte über den richtigen Umgang mit Migration beitragen. 

Trotz einer inzwischen gesunkenen Zahl an Asylantragstellungen ist die Verwaltungspraxis noch mangelhaft. Auch der große Bedarf an kostenloser und unabhängiger Rechtsberatung im Asylverfahren besteht weiter fort. Dies gilt insbesondere in ausgelagerten Unterkünften außerhalb der Städte. Wir werden daher unser ehrenamtliches Angebot aufrechterhalten, doch sagen ganz klar: Ehrenamtliche können nicht dauerhaft staatliche Missstände auffangen. Wir fordern daher unter anderem eine unabhängige, qualitativ hochwertige und individuelle Verfahrensberatung für Menschen im Asylverfahren.